Willkommen bei der EMW

Die EMW bringt die Elternperspektive ein: Sie engagiert sich im Interesse von Eltern, Schülern und Schülerinnen der Winterthurer Mittelschulen und versteht sich als Ressource im Dreieck Eltern - Lernende - Schulen.
Das Engagement der EMW soll zum Schulerfolg unserer Kinder beitragen, dazu führen wir Referate und Kurse durch, pflegen den Dialog mit den Schulleitungen, setzen uns für die Schülerorganisationen ein, vertreten die Elternperspektive in Gremien und bei Behörden, unterstützen die Schulen mit Elternangeboten und pflegen den Kontakt nach allen Seiten.

Wir suchen Eltern, die Interesse an einer Mitarbeit im Vorstand haben.
Nähere Informationen bei oder

Die nächsten Veranstaltungen

Elternznacht
Workshop Kommunikation

Elternangebote

Haben Sie Ihr Elternangebot schon erfasst? Sehen Sie hier, was andere Eltern angeboten haben.

Hier formulieren Sie Ihr Elternangebot

Elternznacht

Elternznacht

Eltern von Schülerinnen und Schülern der drei Winterthurer Gymis sind herzlich zum Eltern-Znacht eingeladen. In lockerer Atmosphäre und bei einem kleinen Znacht tauschen wir in überschaubarer Runde Erfahrungen und Gedanken zu unserer Rolle als Gymi-Eltern aus. Der kleine Znacht geht aufs Haus.

Donnerstag 26. Oktober 2017 ab 19:30 Uhr in Winterthur.
Treffpunkt: Restaurant Zum Grünen Hund - Grenzstrasse 7, 8406 Winterthur
Anmeldungen an oder via Kontakt.

Workshop Kommunikation für alle Lernenden der Winterthurer Mittelschulen

Workshop Kommunikation

«Wieso schnallt mini Lehrperson nöd, was ich wöt säge?»

Samstag, 04. November 2017, 09.30 – 11.30 Uhr in der Studiobühne der Kantonsschule Rychenberg.

Wie führe ich ein Gespräch mit einer Lehrperson? Mehr zum Workshop

Anmelden

Referat Prof. Dr. Katharina Maag: „Macht die Matur überfachlich kompetent“

Macht die Matur überfachlich kompetent

Am Mittwoch, 08. März 2018, 19.30 – 21.30 Uhr wird Prof. Dr. Katharina Maag in der Aula Rychenberg einen Vortrag zum Thema „Macht die Matur überfachlich kompetent“ halten. 

mehr zum Referat

lerne lernen - Tipps und Tricks für Schüler und Eltern

Lerne lernen - Tipps und Tricks für Schüler und Eltern

Das Wissen um die geheimnisvollen Vorgänge des Lernens ist nicht nur für Schüler, sondern auch für Eltern und Lehrer von grosser Bedeutung im täglichen Leben.
„Wie lerne ich richtig?“
„Wie können die Eltern zum Erfolg der Schüler beitragen?“
„Wie rufe ich Gelerntes an der Prüfung wieder ab?“
Wir beantworten diese Fragen im „lerne lernen“ Seminar. Unsere Überzeugung: Erfolg im Gymi ist lernbar.
Diese spannenden und unterhaltsamen Seminare zeigen wie es geht.

Flyer "lerne lernen
Die Kurse sind aufgrund grosser Nachfrage bereits ausgebucht!

Taktik- und Sicherheitstraining

Taktik- und Sicherheitstraining

Das Taktik- und Sicherheitstraining in der Sicherheitsarena Winterthur findet bereits zum siebten Mal für Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse statt. Weiterlesen...

Die neuen Termine sind am Samstag 28. Oktober 2017 von 13.00 – 16.00 Uhr.
Der Kurs ist aufgrund grosser Nachfrage bereits ausgebucht!

Sponsoring Musikinstrumente für Linkshänder

Musikinstrumente für Linkshänder der Winterthurer Mittelschulen

Statistiken geben den Anteil der Linkshänder in der Bevölkerung mit 10 bis 15 Prozent an. Das bedeutet, dass es bei ca. 2400 Lernenden in den drei Winterthurer Mittelschulen schätzungsweise 240-360 Schülerinnen und Schüler gibt, die spezielle „Schulwerkzeuge“ nötig haben: Füller, Lineale, Spitzer, Spiralblöcke und Scheren. Weiterlesen...

Vortrag Prof. Dr. Allan Guggenbühl: Die Rolle der Eltern am Gymnasium

Vortrag Prof. Dr. Thomas Merz

Am Samstag, 30. September 2017, fand der Vortrag „Die Rolle der Eltern am Gymnasium“ von Prof. Dr. Allan Guggenbühl für alle Interessierten der drei Mittelschulen Winterthur statt. Zur Präsentation

 

Publikationen

Das Bulletin 54 vom September 2017 ist publiziert. Zum Bulletin 54